Dr. med. Franz Dotzer

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie privatärztlich

Dr. med. F. Dotzer absolvierte seine Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin mit Radiologie am Klinikum Harlaching in München und bei Studienaufenthalten an der Mayo Clinic, USA. Seine Ausbildung zum Kardiologen schloss er am Deutschen Herzzentrum München bei Prof. Rudolph und Prof. Schömig ab. Anschließend übernahm er in der Funktion eines leitenden Arztes das neu entstandene Herzkatheterlabor am Klinikum Garmisch-Partenkirchen und war dort von 2003 bis 2019 sehr angesehener Chefarzt des Schwerpunktes Kardiologie – Angiologie – Pneumologie im Zentrum für Innere Medizin. Daneben baute Herr Dr. Dotzer eine zweite Fachabteilung an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Murnau mit den Schwerpunkten Elektrophysiologie und interventionelle Kardiologie auf.

Als Chefarzt hatte er die volle Weiterbildungsermächtigung und hat zahlreiche Assistenzärzte zu Herzspezialisten ausgebildet. Neben seiner Tätigkeit als interventioneller Kardiologe mit Stentimplantation bei Patienten mit koronarer Herzerkrankung (KHK) und Herzinfarkt hat er in seiner großen Privatambulanz seine Patienten umfassend versorgt (incl. großer Expertise in der Stressechokardiographie).

Dr. Dotzer ist seit 2019 in der Praxis „kardiologie pneumologie brienner46“ mit großer Erfahrung, breit gefächertem Fachwissen und sehr freundlicher, zugewandter Art tätig.

Übersicht alller Ärzte